Food Parcels for Zimbabwe

     The donations for food aid currently amount to around €32,000. Very many thanks to all donors!      26.06.2020 After a total of 2400 food parcels were distributed in Harare and the surrounding area of Masvingo, we have

Das Mushandike Vocation Training Centre bekommt einen Zaun und Toiletten

  Motivation, Schulung, Wirtschaftskraft Nach der Nothilfe des letzten Jahres richtet sich der Fokus von Advivia wieder auf nachhaltige Jugend- und Wirtschaftsförderung: ganzheitliche Ausbildung zu einem selbstbestimmten Leben. Die vergangenen anderthalb Pandemie-Jahre brachten einen weiteren Zerfall der Wirtschaft im Land.

Die Lebensmittelpreise steigen

Geduldig warteten Familienmitglieder aus zwei Regionen des ländlichen Bezirks Chidzikwe unter den Bäumen auf Lebensmittel. Nach einem Jahr mehr oder weniger strengen Lockdowns funktioniert wirtschaftlich fast nichts mehr richtig. Lebensmittel sind extrem teuer geworden. Auch wenn die Menschen wieder zu

Besserer Schutz vor COVID-19

  Mit großer Sorge erfüllen uns die Nachrichten über die steigenden Krankheitsfälle durch das COVID-19-Virus, die uns aus den Teams in Masvingo und Harare erreichten. Anders als bei der ersten Welle vor einem Jahr müssen die Menschen mit ansehen, wie

Current Projects in Brief

    Food 10. 01. 2021 In Zimbabwe is rainy season. It rains almost too much. Everyone hopes and prays that the rain will not destroy the seed. Thanks to the new lockdown, people are again barely able to provide

Menstruation Kits for Girls

At Chidzikwe Secondaryschool, the sewing machines are running hot! A new sewing project is underway: Advivia Zimbabwe has sewn the first hygiene aids for girls to use when menstruating. Fifty bags filled with homemade sanitary towels, washcloths, underpants and soap