Der steinige Weg im „Haus aus Stein“- denn das Bedeutet das Wort Simbabwe

Sarah Dilling hat in Deutschland ihre Koffer gepackt, um in Harare, der Hauptstadt von Simbabwe längere Zeit zu verbringen. Das große Ziel, ein Ausbildungszentrum für junge Menschen ins Leben zu rufen steht ihr vor Augen. Leider ist die Regierung des Landes nicht sehr gastfreundlich. Viele Behördengänge und noch mehr Dokumente

Mais für Familien

Eine Lebensmittelspende für 200 SchülerInnen und das Lehrerteam konnte dankenswerterweise durch einige SpenderInnen finanziert werden. Es hat mehrere Anläufe gebraucht, um die 1.000 Euro Geldspende für Lebensmittel auch ausgeben zu können. Mealy Meal, das weiße Maismehl, war schwer zu bekommen, weil es als billiges Hauptnahrungsmittel knapp geworden ist. Aber durch