Simbabwe News

Damit wir Sie immer auf dem neusten Stand halten können, haben wir in der oberen Leiste „Simbabwe News“ eingefügt. Die Leiterin des Projektes, Sarah Dilling und ihre 10jährige Tochter, konnten das Land nicht mehr verlassen. Nun wird Sie zukünftig aus ihrer persönlichen Sicht die Entwicklungen im Land schildern können.  Simbabwe

Kurz vor dem Lockdown

Am 20. März 2020 wurde offiziell bekanntgegeben, dass der Covid 19-Virus Simbabwe erreicht hat. Die Bevölkerung macht sich große Sorgen, krank zu werden und nicht genügend Lebensmittel zu bekommen. Simbabwe ist ein Land ohne eigene Lebensmittelproduktion und die Grenzen zu den Ländern, aus denen hauptsächlich importiert wird, sind zu. Zudem

Ein Klassenraum voller Nähmaschinen

Der Nähunterricht ist ein sehr gutes Beispiel für gelungene Hilfe zur Selbsthilfe. Die Schülerinnen und Schüler, die die Schule verlassen werden, haben gleichzeitig eine duale Ausbildung zur Schneiderin bzw. zum Schneider absolviert. Video: gesungenes Dankeschön Bei dem Besuch einer Schülerin in ihrem Dorf konnten wir sehen, wie erfolgsversprechend auch das knapp

Weiterbildung mit Young Africa

Young Africa ist eine Organisation, die Ausbildungszentren in unterschiedlichen Entwicklungsländern gegründet hat. Es wurde in den 90ern von einer Holländerin und einem Inder in Simbabwe gegründet und arbeitet mit dem Schwerpunkt, Ausbildungen für Jugendliche zu ermöglichen. Von ihrem sehr erfolgreichen Konzept, wie man in Simbabwe ein Ausbildungszentrum ins Leben rufen