Weiterbildung mit Young Africa

Young Africa ist eine Organisation, die Ausbildungszentren in unterschiedlichen Entwicklungsländern gegründet hat. Es wurde in den 90ern von einer Holländerin und einem Inder in Simbabwe gegründet und arbeitet mit dem Schwerpunkt, Ausbildungen für Jugendliche zu ermöglichen. Von ihrem sehr erfolgreichen Konzept, wie man in Simbabwe ein Ausbildungszentrum ins Leben rufen kann, konnten wir bei einer viertägigen Fortbildung viel lernen. Im Land gibt es kaum Lehrberufe, deshalb ist es so wichtig, jungen Menschen zu ermöglichen, ein Handwerk zu lernen, damit sie sich ein eigenes Geschäft für ihren Lebensunterhalt aufbauen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.